Emma Watson
Startseite




Die Geschichte:

Die Schwestern Prue, Piper und Phoebe finden im Haus ihrer verstorbenen Großmutter das geheimnisvolle "Buch der Schatten" - und das ändert ihr Leben: Sie erfahren, dass sie gute Hexen sind und über besondere Fähigkeiten verfügen. Die kann man zum eigenen Vorteil einsetzen - oder um anderen zu helfen. Nur darf niemand davon erfahren. Dass Prue mit einem Detective liiert ist, macht die Sache nicht einfacher. So verschieden sie auch sind, im Kampf gegen das Böse sind sie sich einig.

Die zweite Staffel steht ganz unter dem Themenschwerpunkt "Machtmissbrauch".
Einer guten Hexe ist es nicht gestattet, ihre Fähigkeiten zur persönlichen Bereicherung zu nutzen, beziehungsweise ihre persönlichen Probleme mit ihnen zu lösen.

Nachdem das erste Jahr des gemeinsamen Hexendaseins hinter ihnen liegt, haben sich die drei Halliwell-Schwestern an die ständigen Bedrohungen der Unterwelt gewöhnt. Der Kampf gegen das Böse beginnt nach einer Ruhepause von Neuem, doch diesmal sind die Bösewichte raffinierter und stärker geworden.

Diese ständigen Machtkämpfe sind jedoch nicht die einzigen Probleme, die sich den Halliwells darbieten, denn persönliche Streitereien machen den Schwestern mindestens genauso zu schaffen.

Phoebe und Piper sind glücklich, dass sie Prue wieder zum Leben erwecken konnten. Gerade als die mutigen Schwestern glauben, San Francisco von allen Monstern befreit zu haben, taucht erneut ein schrecklicher Dämon auf. Doch die jungen Frauen lassen sich durch sein Erscheinen nicht aus der Ruhe bringen, denn ihre Magie nimmt stetig zu: Prue beherrscht die Astralreise und verlässt in bedrohlichen Situationen ihren Körper. Piper hält die Zeit an, wenn Gefahr droht, und Phoebe besitzt plötzlich die Fähigkeit zu schweben ...

Auf die jungen Frauen warten jede Menge dämonische Herausforderungen: Mit dem „Buch der Schatten“ und vereinten Kräften befreien sie ein kleines Mädchen, das von Trollen entführt wurde, wehren sich gegen den „Geist des Zorns“, der den Schwestern ihre Zauberkräfte entreißen will, und verfolgen einen bösen Dämon, der dazu verflucht ist, das gesamte Leid der Welt auf seinen Schultern zu tragen. Außerdem werden die Schwestern in einen Zeitstrom gesogen, der sie nach Virginia in das Jahr 1670 zurückversetzt. Dort endet der Versuch, ein Baby vor der Hexenjagd zu retten, für die drei mit der Todesstrafe ...

Aber auch die Liebe kommt im Leben des tapferen Trios nicht zu kurz: Piper erhält einen Heiratsantrag von ihrem Freund Leo (Brian Krause), dem Schutzengel der Hexen. Doch der „Rat der Wächter“ ist mit der Hochzeit einer Irdischen und einem Geist nicht einverstanden. Die Mitglieder fordern von beiden einen Liebesbeweis. Prue entdeckt ihre Zuneigung zu einem Mann aus der Vergangenheit. Phoebe verliebt sich unsterblich in den undurchschaubaren Staatsanwalt Cole (Julian McMahon). Aber sie ist sich nicht sicher, ob er Gutes oder Teuflisches im Sinn hat …
Ganz nebenbei kümmern sich die Schwestern auch um ihre berufliche Karriere: Prue ist inzwischen eine gefragte Fotografin und hat ihre Arbeit im Auktionshaus an den Nagel gehängt. Piper leitet mit Erfolg ihren eigenen Club, und Nesthäkchen Phoebe besucht das College.

Piper will sich mit dem Tod der Schwester nicht abfinden. Verzweifelt versucht sie, Prue mit dem "Buch der Schatten" wieder zum Leben erwecken. Als eine junge, unbekannte Frau namens Paige (Rose McGowan) auftaucht, hat Phoebe eine Vision: Der böse Dämon wird auch sie töten! Mit ihrem Freund Cole (Julian McMahon) eilt sie der Unbekannten zu Hilfe. Doch zur Verblüffung aller entkommt Paige dem Ungeheuer - sie hat die Fähigkeit, mittels Gedankenkraft sich selbst und andere Gegenstände von Ort zu Ort bewegen ...

Aber es gibt noch eine weitere Überraschung: Es stellt sich heraus, dass Paige eine Halbschwester der Halliwell-Hexen ist. Die Frauen haben alle dieselbe Mutter, aber unterschiedliche Väter. Pipers und Phoebes Erzeuger ist menschlich, Paiges Vater eine Art Schutzengel, ein "Wächter des Lichts": Die Kraft der drei hat sich dank Paige noch verstärkt ... Phoebe und Piper halten das jüngste Familienmitglied nur schwer im Zaum: Nachdem sie dem Nesthäkchen Unterricht in Kampfkunst und Magie erteilt haben, sorgt Paige mit ihren neu erworbenen Fähigkeiten immer wieder für Tumult im Hause Halliwell. Nebenbei widmen sich die beiden Älteren auch der eigenen Familienplanung: Piper und Leo fragen sich, ob sie ein Kind in diese gefährliche Welt setzen sollen. Und Cole, der durch einen Zaubertrank inzwischen vom Halbdämon zum Menschen wurde, macht Phoebe einen Heiratsantrag. Was die hübsche Hexe nicht weiß: Der gefährlichste aller Dämonen hat Besitz von ihm ergriffen ...

Nachwuchs im Hause Halliwell: Piper (Holly Marie Combs) bringt einen Sohn zur Welt. Wie zu erwarten war, ist das Kind halb Hexer halb Wächter des Lichts. Leos Vaterfreuden werden allerdings von einer schweren Entscheidung überschattet. Er ist als Wächter des Lichts zum Führer des Hohen Rats bestimmt worden. Nimmt er dieses Angebot an, muss er Piper als allein erziehende Mutter zurücklassen. Und die attraktive Hexe droht an der tiefen Sorge um ihn zu Grunde zu gehen ...

Auch Phoebe (Alyssa Milano) durchlebt eine schwere Zeit. Sie will sich von Cole (Julian McMahon) scheiden lassen, obwohl er sie noch immer liebt. Er will ihr beweisen, dass er gegen das Böse ankämpft und davon nichts mehr in sich trägt. Phoebe vertraut ihm jedoch nicht mehr und will ihn mit Hilfe ihrer beiden Schwestern vernichten. Tatsächlich wird Cole wieder unwillkürlich von bösen Mächten angezogen - und ist dadurch unsterblich. In seiner Verzweiflung resigniert er schließlich und kämpft nicht mehr gegen das Böse in sich an. Inzwischen verliebt sich Phoebe in ihren Chef, der ihr einen spannenden Job in Japan anbietet. Sie muss sich nun für ihre Familie oder die Karriere entscheiden ...

Das jüngste Familienmitglied Paige (Rose McGowan) bekommt von Leo ihren ersten Auftrag als Wächterin des Lichts. Sie soll sich um einen Mann namens Sam kümmern, der vom rechten Weg abgekommen ist. Was Leo ihr verheimlicht: Dieser Mann ist ihr biologischer Vater ...

Leo entscheidet sich, Ältester zu werden, und verlässt Piper und den kleinen Wyatt. Obwohl Leo seinen Sohn nicht mehr sehen dürfte, besucht er ihn und Piper regelmäßig. Als sie und Leo in der Zwischenwelt landen, flammen ihre Gefühle folgenreich wieder auf ...
Chris, der aus der Zukunft gekommen ist, nimmt Leos Platz als Wächter des Lichts ein. Er wird allerdings immer wieder mit dem Misstrauen der Halliwell-Schwestern konfrontiert. Erst nach und nach erfahren die drei sexy Magierinnen: Chris ist der zukünftige, zweite Sohn von Piper und Leo und soll mit ihrer Hilfe verhindern, dass sein älterer Bruder Wyatt zum Dämon wird. In der Zwischenzeit leben sich Piper, Phoebe und Paige mehr und mehr auseinander. Paige lernt bei
einem ihrer zahlreichen Jobs Richard kennen. Er stammt aus einer Hexen-Familie und versucht aufgrund vieler negativer Erfahrungen mit der Macht und Zauberei, ein „normales“ Leben zu führen. Um die Hexen-Schwestern im Kampf gegen das Böse zu unterstützen, lässt sich Richard aber wieder auf die Magie ein – und verwendet sie bald suchtartig für alle Lebensprobleme ...
Phoebe kann neuerdings die Emotionen anderer empfinden. Das ist nicht unbedingt von Vorteil, v.a. was ihre Liebesbeziehung zu ihrem Chef Jason betrifft. Als Phoebe ihre Kräfte zu sehr für persönliche Zwecke nutzt, werden sie ihr von einem magischen Tribunal aberkannt. Phoebe konzentriert sich wieder auf den Kampf gegen das Böse und macht sich auf die Suche nach Wyatts zukünftigem Mörder ...

Nach der komplizierten Geburt von Chris ist Piper überfürsorglich und kaum aus dem Haus zu bewegen. Leo ist nach dem Verlust des zukünftigen Chris regelrecht besessen davon, Barbas zu vernichten und es unterlaufen ihm schwerwiegende Fehler. Doch er muss sich seinem Dämon stellen, um Wyatt retten zu können. Phoebe will ein Jahr Urlaub von ihrem Job nehmen. Ihr Ersatz ist Leslie "Les" St. Claire (Gaststar Nick Lechay), der noch eine wichtige Rolle in Phoebes Leben spielen wird. Paige wird mit der Leitung der Zauberschule beauftragt, doch sie muss gegen die Schließung kämpfen. Zu allem Unglück kommt der geheimnisvolle Bundesagent Brody (gespielt von Dawson's Creek-Star Kerr Smith) in die Stadt, der dem Geheimnis der Schwestern auf der Spur ist.

Paige, Phoebe, Piper und Leo genießen ihre neue Freiheit nach dem vermeintlichen Unfall, bei dem sie angeblich alle ums Leben gekommen sind. Sie beschließen, einen Zauber auszusprechen, der das wahre Gesicht der Halliwells nur den Familienmitgliedern zeigt, für den Rest der Welt nehmen sie aber eine neue Identität an.

Darüber hinaus bekommen die drei Halliwell-Schwestern Verstärkung durch Billie, der neuen Schutzbefohlenen von Paige. Die tollpatschige Nachwuchshexe bringt das Leben der Halliwells gründlich durcheinander ...

WENN IHR DIE FOLGEN SEHEN WOLLT, MO-FR AUF PRO 7 M 16 UHR!!!




Gratis bloggen bei
myblog.de

Designed by
Ginny-Luna